Promivideo.de - Dein Videoportal für Nachrichten und exklusive Videos.

Krass: Selena Gomez wurde von einem bekannten Designer als hässlich beschimpft! – Auf einer italienischen Fashion-Instagram-Seite wurde die Sängerin in einer Collage mit fünf verschiedenen Looks in rot abgebildet. Unter den Kommentaren fand sich auch eine Aussage von Stefano Gabbana, Mitbegründer der bekannten Marke „Dolce & Gabbana“, wieder. Darin bezeichnete der 55-Jährige sie als „Hässlich“. Krass! Natürlich sprangen nicht nur Fans der 25-Jährigen für sie in die Bresche, sondern auch neutrale Instagrammer. „Schau in den Spiegel, du bist sowohl äußerlich, als auch innerlich hässlich und als Mensch nichts wert. Selena Gomez ist eine Queen“, kommentierte eine Person. „Schäm dich für dein Online-Mobbing. Egal, ob es eine Million oder auch nur ein Mensch sieht, es ist Mobbing und es ist falsch“, kommentierte ein anderer. Tja, da hat sich der italienische Milliardär offenbar mit den Falschen angelegt. Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass er durch fiese Kommentare in den sozialen Medien auffällt. Das Model Kate Moss und auch Victoria Beckham wurden schon von Stefano Gabbana attackiert.