02.08.2020, 10:00 Uhr
Arschgeweih, Tribal und Co. waren gestern, jetzt kommen die minimalistischen Tattoos! Sie bestehen aus feinen Linien und sind absolute Hingucker. In der Regel werden sie dort platziert, wo Knochen sind, damit sie besonders gut zur Geltung kommen. Mehr zum neuen Tattoo-Trend gibt’s hier.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr zum Thema