25.06.2019, 00:00 Uhr
Ganze zehn Jahre ist der Tod von Superstar Michael Jackson nun schon her. Während es letztes Jahr weltweit noch Gedenkfeiern für den King of Pop gab, ist es dieses Jahr ruhiger um Michael geworden. Grund dafür ist sicherlich auch die skandalumwobene Dokumentation „Leaving Neverland“. Erfahrt hier, wer den King of Pop dennoch in Ehren hält.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr zum Thema