Stefan Mross und Anna-Carina
28.05.2021, 14:28 Uhr

Schlagersänger Stefan Mross und seine Frau, Anna-Carina Woitschak, sind meistens zusammen unterwegs, sei es auf der Bühne, im TV oder auf dem roten Teppich. In diesem Jahr widmet sich die Sängerin allerdings Solo-Projekten!

Schlager-Traumpaar Stefan Mross und Anna-Carina Woitschak: Solo-Projekt im Mittelpunkt

Für die Fans von Schlager-Traumpaar Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack dürfte die Nachricht überraschend gekommen sein. Seit Jahren sind die beiden, die sich 2020 das Ja-Wort gaben, auch im Job als Duo präsent und berichteten im vergangenen Jahr noch darüber, wie glücklich sie über die gemeinsamen Bühnen-Auftritte sind. Nun hegt die 28-Jährige aber auch den Wunsch, etwas alleine zu machen und arbeitet an entsprechenden Projekten. Dem Magazin "Schöne Woche" gegenüber erklärte Anna-Carina: "Stefan und ich waren viel als Duo unterwegs. Aber es ist auch schön, wieder solo da zu sein."

Bühnenjubiläum und neues Album ohne Stefan Mross?

Dass sie Solo-Pfade einschlägt, kommt zu einem besonderen Zeitpunkt, denn Anna-Carina darf 2021 ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum feiern. 2011 nahm die Beauty, die aus einer Puppenspielerfamilie stammt, an der achten DSDS-Staffel teil. Im August soll ihr neues Album "Träumer" erscheinen. Vorbote ist die Single "Einmal unendlich", die am 07. Mai veröffentlicht wurde und für deren Erfolg sich Anna-Carina auf Instagram bei den Fans bereits von Herzen bedankte. Auf die Unterstützung ihres Mannes kann die Schlagersängerin natürlich auch bei ihrem Projekt zählen, so beispielsweise beim Videodreh, wie auf dem sozialen Netzwerk zu sehen war. Vor wenigen Tagen meldeten sich Stefan und seine Liebste übrigens auf seinem Instagram-Account zu Wort, plauderten über das miese Wetter und die nächste Ausgabe von "Immer wieder sonntags". Wenn die über die Bildschirme flimmert, am 13. Juni, werde die Sonne bestimmt wieder scheinen, hofft das Schlager-Traumpaar.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr zum Thema