31.05.2016, 00:00 Uhr
Sie war schon immer eher ein dünnes Mädchen – Model Alessandra Meyer-Wölden ist aktuell aber beängstigend dürr, wie ihre Fans bei Instagram kommentieren. Besonders ihre Oberarme wirken auf ihren aktuellen Urlaubsfotos sehr mager. Nach ihrer Teilnahme an der Promi-Tanzshow „Let’s Dance“ ist sie erst einmal nach Miami geflogen. Auf ihrem Instagram-Account kommentieren die Fans etwas besorgt die Bilder mit Sätzen wie „Das sieht schwer nach Magersucht aus“ oder „Wenn sie mal kein Problem hat.“ Da es sicher aber um ihren eigenen Körper handelt, muss sie selbst entscheiden, wie dieser aussehen soll.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr zum Thema